Industrie- und Betriebsflächen

Bauwerkserhaltung

schmaler banner1
start_flugbetriebsfl2

POSSEHL SPEZIALBAU bietet neben der Neuverlegung von Böden umfassende Instandsetzungskonzepte für alle denkbaren Anwendungsbereiche.

  • Betriebsflächen, Industrie- und Hallenböden, Produktionsflächen, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Fertigungsstraßen, Lagerflächen
  • Freiplätze auf Betriebsgeländen, Rampen, Auffangwannen, Kläranlagen, Tanklagerschutz, Maschinenfundamente und Betonkonstruktionen
+ Betoninstandsetzung

Ob bei der Werterhaltung öffentlicher oder privater Bauten – POSSEHL SPEZIALBAU bietet maßgeschneiderte Problemlösungen für alle Bereiche der Betonerhaltung und -instandsetzung. Mit einem Konzept, das „von Grund auf“ und „aus einer Hand“ geboten wird:

Betoninstandsetzungssysteme nach ZTV ING-StB, OS-A-/OS-B-/OS-C-/OS-D-Bereiche, Schadensdiagnose, Sanierungskonzeption, Untergrundvorbehandlung, Reparaturmörtel, Reprofilierung, PCC/kunststoffmodifizierter Zementmörtel/Beton, PC/Reaktionsharzbeton/-mörtel, SPCC/Spritzmörtel/-beton mit Kunststoffzusatz, SCC/Spritzbeton, Korrosionsschutz, Injektionen, Versiegelungen, Beschichtungen, Fugeninstandsetzung, Fugenübergangskonstruktionen, Verklammerungen.

Oberflächenschutzsysteme werden zur Erhöhung der Dauerhaftigkeit von Beton- und Stahlbetonbauteilen sowie bei umfassenden Instandsetzungsarbeiten eingesetzt, z.B. als vorbeugender oder nachträglicher Schutz vor betonschädlichen Stoffen, zur Erleichterung der Reinigung, als Abdichtung gegen Flüssigkeiten oder Umwelteinflüsse (z.B. CO2), zur Erhöhung des Verschleißwiderstandes, zur farblichen Gestaltung, für wasserabweisenden Schutz vor Feuchtigkeit und Tausalzlösung.

Die Anwendungsbereiche: u.a. Betonreparaturen aller Art, bei Neubau und Instandsetzung

HIER ANFRAGEN 

+ Wasserbehälterinstandsetzung

Ob bei der Werterhaltung öffentlicher oder privater Bauten – Hier kann POSSEHL SPEZIALBAU die Lösung für die Sanierung und Beschichtung von neuen als auch bestehenden Trinkwasserbehältern bieten.

Bestehende Trinkwasserbehälter sind durch die langjährige Nutzung oft sanierungsbedürftig. Hier kann POSSEHL SPEZIALBAU die maßgeschneiderte Konzeption für die Revitalisierung von Trinkwasserbehältern anbieten.

Entsprechend der Richtlinien des DVGW und den hohen hygienischen Anforderungen basiert unser Sanierungskonzept auf hydraulisch gebundene Baustoffe.

Gegebenenfalls werden die instandgesetzten Flächen mit Ever- Crete (Wasserglasbasis) versiegelt, um eine lange und hochwertige Instandsetzung zu erreichen.

Die Anwendungsbereiche: Trinkwasserbehälter aller Größen.

HIER ANFRAGEN 

+ PCC-/SPCC-Technik

Reprofilierungen und Betonersatzsysteme nach ZTV-ING-StB aus Baustoffen des Betonersatzes und einer Haftbrücke, Bindemittelbasis, z.B. mineralisch/organisch (PCC) oder rein organisch (PC), PC/PCC-Mörtel im jeweiligen Herstellersystem, Herstellung eines neues Oberflächenprofils mit Materialien u.a. CC, PCC, PC, SPCC.

Die Anwendungsbereiche: u.a. Beton von Brücken, Rampen, Treppen, Neubau und Instandsetzung

HIER ANFRAGEN