Flugbetriebsflächen

Flughafenserviceleistungen

schmaler banner1
start_betr-und-ind4

POSSEHL SPEZIALBAU bietet Problemlösungen von der Reparatur bis zur Komplett-Sanierung von Start- und Landebahnen, Rollwegen und Vorfeldflächen. POSSEHL Spezialbeläge für Flugbetriebsflächen wurden entwickelt zur Verbesserung der Griffigkeit bei Nässe (gemäß ICAO, Anhang 14 und JAR-25 Anforderungen), zur Vermeidung von Aquaplaning, für kürzere Bremswege bei Nässe und Gleitfilmen, Richtungsstabilität bei Seitenwind, Schneematsch und Eisfilmbildung, Schutz der Bausubstanz, Beständigkeit gegen chemische Enteisungsmittel (Bewegungsflächenenteiser), Kraftstoffeinwirkung, Hitze, Triebwerksstrahlen und Vermeidung von FOD-Gefahr.

+ Unterflurfeuer / Verkehrsleitsysteme

POSSEHL Spezialbau führt den Einbau von Unterteilen von Unterflurfeuern mit cds Giessbeton UW, einem speziell hierfür entwickelten 2 Komp.-Epoxidharz-Mörtel, durch.

Es werden alle gängigen Lampensysteme in kürzester Zeit durch unser bestens geschultes Fachpersonal eingebaut.

Ergänzend werden auch sämtliche Bohrarbeiten, sowie die Herstellung und Verfüllung eventueller Kabelschlitze mit ausgeführt.

Die Anwendungsbereiche: in Asphalt- und Betondecken auf Flugplätzen, Autobahnen und gewerblichen Bereichen.

HIER ANFRAGEN 

+ Betondeckensanierung

POSSEHL Spezialbau bietet mit unseren eigens entwickelten Reparaturmörtel cds-0,3 Flex spezial eine maßgeschneiderte Konzeption für die kurzfristige und rasche Sanierung von abgebrochenen Betonkanten.

Aufgrund der hohen Festigkeiten und der raschen Aushärtung können die sanierten Schadstellen in kürzester Zeit dem Verkehr übergeben werden. Dadurch ergibt sich bei Strassenbaustellen eine geringe Verkehrsbehinderung bzw. auf Start- und Landebahnen von Flughäfen ein ungehinderter Flugbetrieb, da dort die Sanierungen in Nachtarbeit erfolgen können.

Weiters können auch großflächige Sanierungen, wie die Beseitigung von Brandschäden, das Herstellen von Anrampungen und Reprofilierungen, sowie Schachtsanierungen u.dgl. hergestellt werden.

Die Anwendungsbereiche: u.a. Kantenschäden bei Betonstraßen, Start- und Landebahnen auf Flughäfen und sonstige Betonflächen im Industriebereich.

HIER ANFRAGEN 

+ Demarkierung

Entfernen von alten Markierungsflächen, z.B. durch spezielle Verfahren wie Feinfräsen, Schlagfräsen, Nasssandstrahlen und Reprofilierung der abgetragenen Flächen.

Die Anwendungsbereiche: Beton-, Asphaltbeton- oder Flächen in POSSEHL ANTISKID®oder POSSEHL PETROGRIP, auf Start- und Landebahnen, Schnellabrollwegen, Parallellrollbahnen, Rollstrassen, Abstellflächen und Vorfeldern.

HIER ANFRAGEN 

+ Markierung

Markierung von Flugbetriebsflächen in Zusammenhang mit der Herstellung von neuen Spezialbelägen wie POSSEHL ANTISKID®, POSSEHL PETROGRIP oder POSSEHL cds-Duroplastische Raubelägen.

Die Anwendungsbereiche: Flächen mit POSSEHL ANTISKID® oder POSSEHL PETROGRIP, auf Start- und Landebahnen, Schnellabrollwegen, Parallellrollbahnen, Rollstrassen, Abstellflächen, Vorfeldern.

HIER ANFRAGEN